C116

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
C116
Commodore 116
Typ: Heimcomputer
Hersteller: Commodore
Neupreis: 199 DM, ca. 100 €, 99 £
Erscheinungsjahr: 1984
Produktionsende: 1985
Prozessor: MOS 7501/8501 @ 0,885/1,76 MHz
Speicher: 16 KByte, aufrüstbar
OS: BASIC 3.5
Sonstiges: gehört zur Commodore-264-Serie

Der Commodore 116 (kurz: C116) ist ein Heimcomputer der Commodore-264-Serie.

Er sieht ähnlich wie der Commodore-Computer Plus/4 aus, hat jedoch ein noch kleineres Gehäuse mit einer Gummitastatur und ist die preiswertere Variante des C16. Er erinnert damit an das Konzept der Max Machine. Der C116 wurde 1984 für etwa 199 DM verkauft und bis zum Jahresende 1985 abverkauft. Die Produktionszahlen liegen etwa bei leicht über 51.000 Modelle weltweit, davon wurden ca. 44.000 Modelle in Deutschland verkauft. Gedacht war diese kostengünstige C16-Variante nur für den europäischen Markt. Die Commodore 264-Serie ist untereinander softwarekompatibel.

Das Betriebssystem besteht aus dem weiterentwickelten BASIC der Version 3.5. Die Software für den C116 ist nicht kompatibel zum C64. Gleiches gilt für die Peripheriegeräte Datasette 1531 und Diskettenlaufwerk 1551.


Aufbau[Bearbeiten]

Rechte Seite[Bearbeiten]

  • Ein-/Ausschalter

Rückseite[Bearbeiten]

Commodore 116

Linke Seite[Bearbeiten]

  • TV-Anschluss, Antennenbuchse (HF-Modulator-Ausgang) zum Anschluss an ein Fernsehgerät (je nach Version NTSC oder PAL)

Hauptplatine[Bearbeiten]

Commodore 116 Verpackung
  • Prozessor: MOS 7501 oder 8501 mit ca. 1,76 bzw. 0,885 MHz wechselweise getaktet (gesteuert von TED-Chip), mit einer effektiven Taktfrequenz von ca. 1,05 MHz.
  • Speicher: 16 KByte RAM, davon sind 12277 Bytes frei unter BASIC nutzbar
  • ROM: 32 KByte gesamt, aufgeteilt in:
    • CBM BASIC V3.5 (16 KByte) ($8000-$BFFF; 32768-49151)
    • Betriebssystem, KERNAL (Kernel) (14 KByte) ($D800-$FFF9; 55296-65529)
    • Zeichensatz (2 KByte) ($D000-$D7FF; 53248-55295)
  • Grafik: TED 8360
    • Darstellungen im Textmodus (entweder Großschrift-/Grafikzeichen oder Groß-/Kleinschrift) 40 (Spalten) × 25 (Zeilen) Zeichen oder im Grafikmodus 320×200 Pixel oder 160×200 Pixel, sowie Grafik mit 5 Zeilen Textmodus bei 320×160 oder 160×160 Pixel darstellen, zusätzlich Shapes in BASIC
    • Farben: 121 (15 Farben in 8 Abstufungen und Schwarz)
  • Sound: TED 8360 wird auch zur Tonerzeugung genutzt und kann 2 unabhängige Stimmen mit Tönen von über 4 Oktaven (ca. 28 Töne ohne Zwischentöne) oder Geräusche darstellen.
  • Tastatur: 60 Gummitasten (QWERTY), die mehrfach belegt sind
  • Sonstiges:
    • Abmessungen: ?
    • Gewicht: ?
    • Stromversorgung: 9 V= über Netzteil mit 220 V bei 50 Hz
    • Leistungsaufnahme: ? W

Blockschaltbild[Bearbeiten]

C116 Blockschaltbild.png

Lieferumfang[Bearbeiten]

Der Lieferumfang des C116 Einzelpakets ist (1984):

Links[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: C116