Crack Down

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Crack Down
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 915
Entwickler
Firma Sega, C64-Version: Arc Developments
Verleger U.S. Gold, Sega, Kixx, Sega of America
Musiker Mark Cooksey
HVSC-Datei /MUSICIANS/C/Cooksey_Mark/Crack_Down.sid
Release 1990
Plattform(en) Amiga, Amstrad CPC, Arcade, Atari ST, C64, Mega Drive, IBM-PC, ZX Spectrum
Genre Shoot'em Up
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (simultan)
Steuerung Icon Port1 2.pngIcon joystick 1-2.png Icon tastatur.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.75 Punkte bei 8 Stimmen (Rang 459).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 7. Juli 2019 - 19337 downs
Lemon64 7,3 7. Juli 2019 - 35 votes
Ready64 6 7. Juli 2019 - 2 voti
Kultboy 5,67 7. Juli 2019 - 3 Stimmen
Zzap!64 88% Ausgabe 04/90
ASM 7/12 Ausgabe 05/90 - "Urteil 3"
Power Play 54% Ausgabe 07/90 - "Urteil 3"


Beschreibung[Bearbeiten]

Crack Down ist ein Shoot'em Up, das zunächst als Arcade-Spiel erschien und 1990 für den C64 herausgebracht wurde. Das Spiel besteht aus 16 Leveln, in denen man innerhalb einer Zeitbegrenzung Sprengladungen auf den markierten Stellen ablegen und anschließend rechtzeitig zum Ausgang gelangen muss. Das Spiel kann dabei alleine oder kooperativ zu zweit gespielt werden.

In jedem Level gibt es eine Reihe von Gegnern mit unterschiedlicher Bewaffnung, gegen die man eine Reihe von Waffen sowie die eigenen Fäuste und Smartbombs zur Verfügung hat. Man selbst verliert bei einem Treffer ein Leben, allerdings kann man sich zum Ausweichen auch an Wände drücken. Schusswaffen verfügen nur über begrenzte Munition, allerdings kann man neue Munition einsammeln.


Die Geschichte

Der böse Wissenschaftler Dr. K hat eine Armee von Cyborg-Soldaten geschaffen und die Industriestadt Atlantis erobert. Dort bereitet er sich nun vor, die Weltherrschaft an sich reißen. Zwei Elitesoldaten, Ben und Andy, werden ausgeschickt, Dr. K zu stoppen und seine Basis in die Luft zu jagen.


Gestaltung[Bearbeiten]


Jeder Spieler hat seinen eigenen, separat scrollenden Bildschirmbereich.
Ein Sprengsatz ist gelegt.
Level 2




Grafik[Bearbeiten]

Das Geschehen wird in der Draufsicht gezeigt. Der Bildschirm ist in mehrere Bereiche fest aufgeteilt. Am oberen Bildschirmrand sind Statusfenster für beide Spieler, in denen die Anzahl an Leben, Munition und Superbomben angezeigt werden. Dazwischen ist eine Karte des Levels, u.a. mit den Postion der Stelle, wo Sprengladungen zu legen sind. Unterhalb des Statusbereichs sind zwei Fenster, eines für jeden Spieler, in denen die unmittelbare Umgebung angezeigt wird. Beide Spieler können sich so völlig unabhängig voneinander bewegen. Nimmt ein Spieler nicht teil, wird das entsprechende Fenster nicht genutzt.

Sound[Bearbeiten]

Im Spiel kann jederzeit zwischen Musik oder Geäuscheffekten umgeschaltet werden.

Hinweise[Bearbeiten]

alternatives Titelbild vom Spiel

Bedienung

  • In alle Richtungen: In entsprechende Richtung gehen. Steuert man in Richtung einer Mauer, drückt man sich an diese, solange die Richtung gehalten wird.
  • Feuerknopf drücken: Feuern
  • Q : Superbombe Spieler 1
  •  : Superbombe Spieler 2
  • RUN/STOP : Pause an/aus
  • S : Sound an/aus


Lösung[Bearbeiten]

Karten der Level finden sich bei C64spiele.de[1].

Cheats[Bearbeiten]

  • Cracks mit Trainer für das Spiel, z.B. von Illusion. Dieser ermöglicht unendliche Leben, unendliche Zeit, Unsichtbarkeit, unendliche Superbomben, unendliche Munition für Kanone und Maschinengewehr, sowie Wahl des Startlevels.

Kritik[Bearbeiten]

ASM (Ausgabe Mai 1990): "Alles in allem erwartet Euch mit CRACKDOWN ein überaus spielbares und zudem packendes Actionspiel, das Spielspaß auf längere Zeit hinweg garantiert. Zu einem Hitstern hat es, wie gesagt, nicht gereicht, was Euch aber keinesfalls vom Kauf des neuen US.GOLD-Produktes abhalten sollte."

Power Play (Ausgabe Juli 1990): "Der kleine Spielfeld-Ausschnitt und das müde Spiel-Design lassen auch bei der C64-Version schnell Langeweile aufkommen. Ein durchschnittliches Spiel - für einen echten Action-Fan zu lahm." (Volker Weitz)

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover"

Screenshot-Vergleich[Bearbeiten]

Ein Bild von der Mega-Drive-Version
Ein Bild von der Arcade-Version


Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Werner
  1. Werner - 52.600 - 5 (12.07.2019)
  2. Ivanpaduano - 13.000 - 2 (27.08.2019)
  3. Riemann80 - 8.700 - 2 (08.07.2019)

2. Platz von Ivanpaduano 3. Platz von Riemann80
2. Platz von Ivanpaduano 3. Platz von Riemann80


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Crack Down Sprache:english

Videos[Bearbeiten]


Quellen[Bearbeiten]

  1. http://www.c64spiele.de/phpseiten/spieledetail.php?filnummer=3424