Plekthora

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Plekthora
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 1065
Bewertung 7.00 Punkte bei 4 Stimmen
Entwickler DrMortalWombat
Release 2021
Plattform(en) C64
Genre Shoot'em Up
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (abwechselnd)
Steuerung Icon Port1.pngIcon joystick.png
Medien Download
Sprache Sprache:englisch
Information Homebrew-Version; Download Sprache:englisch


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Plekthora warten eine ganze Reihe von Gegnern auf uns...

Plekthora ist ein horizontales Shoot'em Up in einer klassischen Weltraum-Thematik. Das Spiel besteht aus insgesamt 20 Leveln. Zu Beginn des Spiels kann man die Anzahl der Leben sowie das Startlevel auswählen.


Hintergrund

Das Spiel wurde nach 35-jähriger C64-Abstinenz von DrMortalWombat programmiert, dessen Ziel es war, mit einem 32 Sprites-Multiplexer zu experimentieren.

Gestaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel ist in seiner grafischen Gestaltung schlicht aber attraktiv gestaltet. Dem Homebrew-Titel ist eine Hommage an die Ballerspiele der frühen bzw. mittleren 1980er-Jahre anzusehen. Gelungen ist auch das 3-Wege-Parallax-Scrolling der Hintergrund-Grafik am unteren Bildrand. Jedes neue Level wird mit einer durchfliegenden Nummerierung und einer kleinen Story-Beschreibung am unteren Bildrand eingeleitet.


Startlevel, Leben und Anzahl der Spieler wählen...
Gleich geht es los...



Vorsicht vor Kollisionen mit manchen Elementen...
Im Zweispielermodus macht das Game doppelt Spaß...



Sound

Im Spiel sind einfache Soundeffekte zu hören. Zu Beginn des Spiels ertönt eine kurze Startmelodie.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufnahme einer Schutz-Drone...

Spielstart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Spielstart kann man folgendes einstellen, und zwar:

  • Das Startlevel (Level): 1 bis 9.
  • Die Anzahl der Spieler (Players): 1 bis 2.
  • Und die Anzahl der Leben (Lives): 1 bis 6.

Steuerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Space  oder RUN/STOP : Spiel pausieren und fortsetzen.
  • Joystick links, vor, rechts und zurück: Raumschiff bewegen / Navigation im Startmenü.
  • Feuerknopf drücken: Schießen.

Upgrades[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An verschiedenen (immer gleichen) Stellen des Spiels kann man Extras einsammeln. Der Buchstabe im Extra-Container zeigt an, um welche Art des Upgrades es sich handelt.

  • B - Bonus: Ein Extraleben.
  • D - Drone: Die Schutz-Drone umkreist das Schiff, und hält einen Treffer ab, bevor sie zerstört wird.
  • L - Laser: Ein langer, pulsierender Energiestoß um Gegner zu zerstören.
  • M - Missile: Such-Raketen fliegen Direkt auf herankommende Gegner zu.
  • S - Shield: Ein Kraftfeld, das einen Treffer aushält.
  • P - Plasma: Diese Waffe kann aufgeladen werden und verursacht verheerende Zerstörungen.
  • U - Speed Up: Macht das Schiff schneller.
  • W - Weapon Upgrade: Erhöht die Feuerkraft der eigenen Waffe.

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nicht alle Extras sind zusammen aktiv!
  • Für je 10.000 Punkte gibt es ein Extra-Leben.
  • Maximal können 7 Leben gesammelt werden!
  • Abgeschossene Gegner hinterlassen Sterne. Sammelt man diese ein, kann man den Multiplikator erhöhen und sehr hohe Highscores erzielen.
  • Für abgeschlossene Level erhält man Continue-Optionen.
  • Nach Level 20 ist das Spiel zu Ende.


Lösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einfach auf alles schießen, was sich bewegt und dabei vermeiden selbst getroffen zu werden und auch nicht mit dem Hintergrund kollidieren.


Cheats[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es sind momentan keine Cheats bekannt. In der CSDb gibt es Cracks mit einer Trainerfunktion, z.B. von der Gruppe Excess mit englischsprachiger Anleitung, Levelskip und unendlichen Leben.


Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.00 Punkte bei 4 Stimmen (Rang 432).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zore: "Richtig spaßiger Zwischendurch-Shooter. Schön umgesetzt, gut ausbalanciert und die Continue-Funktion senkt den (ohnehin nicht so hohen) Frustfaktor. Sieben bis acht Punkte von mir!"

Jodigi: "Ein sehr schöner zu spielender Weltraum-Shooter für den C64 als nettes und anspruchvolles Arcade-Spiel..."

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cover, Werbematerialien oder Medien gibt es nicht, da es sich um ein Homebrew-Game handelt, dass als Name-your-own-price-Download via itch.io angeboten wurde.

Videomitschnitt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Spielreview von Saberman

Emulator-Einstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel ist eine PAL-Veröffentlichung. In Vice, aber auch auf moderner Hardware wie TheC64, Ultimate II or Ultimate 64 lässt es sich fehlerfrei emulieren.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Entwickler hat den Programmcode unkomprimiert auf itch.io zur Verfügung gestellt und ermuntert zum Modden oder Reverse Engeneering.

Highscore[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir beginnen mit Startlevel 1 und 3 Leben!

Topscore von Ivanpaduano
  1. Ivanpaduano - 24140 - 7 (23.07.2021)
  2. Zore - 3520 - 3 (21.07.2021)
  3. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Zore 3. Platz von Niemand
2. Platz von Zore 3. Platz von Niemand


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Videos