Russell Lieblich

Aus C64-Wiki
(Weitergeleitet von Russel Lieblich)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Russell Lieblich
Bild der Person
Name Russell "Russ" Lieblich
geboren 1953
gestorben 2005
Nationalität USA
Branche
  • Musiker
  • Programmierer
  • Spiele-Designer
Firmen
Informationen


Russell Lieblich war ein Programmierer, Computerspiele-Designer und Komponist aus Long Island, New York, und ist auch heute noch für seine Werke, insbesondere bei Spielen der Firma Activision, bekannt.


An der Universität von San Diego (USA) studierte er Musik und Physik. In Musik bestand er seinen Abschluss mit einem Master's Degree. Neben dem Piano spielt er vor allem noch das Saxophon. Eine weitere Leidenschaft von Lieblich war das surfen.

Nach seinem Studium verbrachte Lieblich einige Jahre am Venice Beach in Los Angeles. Als er dann 1980 als Folge eines Musikerstreiks seinen Job verlor, bewarb er sich bei Mattels neu gegründeter Videospielabteilung. Lieblich war bei seiner Einstellung die fünfte Person im zuständigen Team für die Spielekonsole Intellivision. Später wuchs die Truppe auf bis zu 200 Personen an. Lieblich arbeitete dabei als Sound-Programmierer für Spiele wie Nightstalker und Astrosmash. Bereits nach einem halben Jahr kündigte er aber wieder. Er vertrug sich nicht mit seinem Abteilungsleiter.

Seine größten Erfolge hatte Lieblich ab 1982 bei der Firma Activision, wo er auch für die C64-Umsetzung des Spielsounds zuständig war. Dabei arbeitete er häufig mit den Programmierern Peter Kaminski und David Crane zusammen.

In späteren Jahren wurde er für einzelne Projekte, unter anderem von Electronic Arts und Atari, beschäftigt.


Russell Lieblich starb mit 51 Jahren an einem Herzinfarkt. Er vertonte während seiner Karriere über 30 Spiele.


Vertonte C64 Spiele (Auswahl)[Bearbeiten]


Trivia[Bearbeiten]

  • Die Spiele-Verballhornung Adventure of the Year wurde von den unbekannten Verfassern frech mit Activision - by Russel Lieblich and Peter Kaminski "signiert".
  • In der Demoszene gibt es einen sehr bekannten Remix von Lieblichs C64-Version der Spielemusik von Ballblazer und Gesang der Gruppe Beastie Boys. Erstellt wurde der Track von einem Coder namens Romeo Knight.
  • Lieblich veröffentlichte mehrere Alben mit seinen Stücken, beispielsweise Electronica Vol.10: Russell Lieblich-Another Galaxy. Seine Tracks sind unter anderem beim Anbieter Spotify zu finden.


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Russell Lieblich Sprache:english