1541-III

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
1541-III
1541-III
Typ: Steckmodul mit MMC/SD-Karten-Laufwerk
Hersteller: Jan Derogee et al
Erscheinungsjahr: 2006
Prozessor: PIC
Sonstiges: Ersatz der 1541; SD-Karten-Laufwerk für serielle Schnittstelle

Die 1541-III ist ein Massenspeichergerät zur Nutzung von SD/MMC-Speicherkarten am C64/128, aber auch VC-20, C16/116 und Plus/4. Der Anschluß erfolgt über die serielle Schnittstelle (IEEE-488/IEC-625-Bus). Die Speicherkarten können wie eine Diskette im Diskettenlaufwerk 1541 genutzt werden. Der Hauptchip ist ein PIC-Microcontroller.

Der Stromanschluss wird mit Hilfe eines Zwischensteckers direkt von der C64-Stromversorgung abgenommen. Eine USB- (ab Version 1.1) oder RS232-Schnittstelle (ältere Version) dient der "Update"-Funktion der 1541-III mit Hilfe eines PCs. Um Schäden an den Computern und der 1541-III zu vermeiden, dürfen beide Schnittstellen nicht gleichzeitig genutzt werden. Außerdem soll die 1541-III nur an ausgeschaltete Geräte angeschlossen werden.

Wegen der Kompatibilität zum VC-20 ist die Dateianzahl in der Verzeichnissen auf maximal 512 Dateien begrenzt. Das Dateiformat beträgt 8 Zeichen für Dateiname und 3 Zeichen für die Dateikennung. Für die Anzahl der Unterverzeichnisse existiert keine Begrenzung. Mit den vorhandenen MW- und MR-Befehlen des CBM-DOS kann auf eine VC-1540-Emulation umgeschaltet werden, daher ist die Betrieb an der seriellen Schnittstelle des VC-20 um bis 25 % schneller als am C64.


Historie[Bearbeiten]

Die 1541-III wurde von Jan Derogee entwickelt. Eine kleinere abgespeckte Version (kein Display oder Buttons) für den C64DTV wurde von Pyrofer und Jussi Saily gebaut. Die Speicherkartentechnologie MMC2IEC entstand durch Inspiration aus der Technologie der 1541-III.

Zukünftige Funktionen[Bearbeiten]

  • BR- und BW-Floppy-Befehle des CBM-DOS für einfaches Diskettenkopieren.
  • Unterstützung von T64-Dateien und andere Datassettendateiformaten.
  • Unterstützung von D71- und D81-Dateien.

Weitere Verweise / Ähnliche Projekte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]