BEAM

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
BEAM
Titelbild vom Spiel
Entwickler
Verleger Magic Bytes
Musiker Georg Brandt
HVSC-Datei /MUSICIANS/B/Brandt_Georg/B_E_A_M.sid
Release 1989
Plattform(en) Amiga, Atari ST, C64
Genre Arcade, Denkspiel
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (abwechselnd)
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.50 Punkte bei 2 Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 27. Juni 2019 - 19437 downs
Kultboy 7 27. Juni 2019 - 1 Stimme
The Games Machine 74% Ausgabe 09/89

Beschreibung[Bearbeiten]

Beam ist ein Denk- und Arcade-Spiel, bei dem man einen Energiestrahl zwischen einzelnen Energiestationen aktivieren muss. Der Spieler lenkt dazu ein Raumschiff über das Spielfeld und muß die aktiven Energiestationen rammen, um das Schiff "aufzuladen". Anschließend muß er gegen eine inaktive Station stoßen, die ein waagerechter oder senkrechter Strahl zu einer aktiven Station verbinden kann, um diese zu aktivieren.

Gestaltung[Bearbeiten]


Level 1
Vorstellung von Spielelementen
Das Spiel kommentiert Fehlleistungen recht undiplomatisch,



Level 2
Die erste Verbindung steht.



Hinweise[Bearbeiten]

Upgrades[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

  • In alle Richtungen: In entsprechende Richtung Schub geben
  • Feuerknopf drücken: Schiff sofort anhalten

Tipps[Bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten]


Cheats[Bearbeiten]

Hier kommen Cheats (z. B. Pokes) rein.

Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover"

Screenshot-Vergleich[Bearbeiten]

Ein Bild von der Atari-ST-Version.

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)

2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]


Videos