Parker Brothers

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parker Brothers
Gründungsdatum 1883
Firmenschließung 1991
Unternehmenssitz Salem, USA
Branche Brett- und Computerspiele
Informationen 1991 Verkauf an Hasbro


Parker Brothers war ein berühmter Brettspielehersteller. Gegründet wurde Parker Brothers 1883 in Salem, Massachusetts unter dem Namen George S. Parker Company. Erst mit dem Eintritt des Bruders des Firmengründers, 1888, wurde der Name in Parker Brothers geändert.

Während der Weltwirtschaftskrise brachte Parker Brothers seinen größten Erfolg auf den Markt: Monopoly. 1991 wurde Parker Brothers von Hasbro aufgekauft und lediglich als Firmenname weitergeführt.


Videospiele[Bearbeiten]

Anfang der 80er Jahre expandierte Parker Brothers in das Videospielgeschäft. Es wurden mehrere Titel lizenziert und auf den meisten Konsolen und Computern veröffentlicht. 1984 gab Parker Brothers das Videospielegeschäft wegen dem Videospielecrash gänzlich auf.


Spielebibliothek (Auszug)[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Parker Brothers
WP-W11.png Wikipedia: Parker Brothers Sprache:english