RSPCOLOR

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
RSPCOLOR
Format: RSPCOLOR(<n>)
Parameter
<n>: numerischer Ausdruck im Wertebereich von 1 bis 2
Einordnung
Typ: numerische Funktion
Kontext: Sprites
Aufgabe: Aktuell eingestellte Multicolorfarben der Sprites ermitteln
Abkürzung: bU
Verwandte Befehle
RSPRITE, SPRCOLOR

Anmerkung: Dieser Artikel beschreibt die BASIC-Funktion RSPCOLOR ab Commodore BASIC V7.0 oder höher.

Die Funktion RSPCOLOR dient dazu, abzufragen, welche Multicolor-Farben für die Sprites aktuell eingestellt sind.

Gültige Werte für den Parameter <n> sind:

  • 1: ermittelt den Farbwert für die Multicolorfarbe 1
  • 2: ermittelt den Farbwert für die Multicolorfarbe 2

Andere Werte für <n> verursachen die Fehlermeldung ?ILLEGAL QUANTITY ERROR.

Eine Zeichenkette als Parameter führt zu einem ?TYPE MISMATCH ERROR. Fehlt der Parameter oder sind mehr als einer angegeben, wird ein ?SYNTAX ERROR ausgegeben.

Dem Rückgabewert der Funktion entsprechen folgenden Farben:

Farb-
wert
Farbname Farbe Farb-
wert
Farbname Farbe
1 Schwarz 9 Orange
2 Weiß 10 Braun
3 Rot 11 Hellrot
4 Türkis 12 Grau 1
5 Violett 13 Grau 2
6 Grün 14 Hellgrün
7 Blau 15 Hellblau
8 Gelb 16 Grau 3

Der VIC-Farbcode (entsprechend der C64-Farbtabelle) ergibt sich aus dem Farbwert minus 1.


Beispiele[Bearbeiten]

M1=RSPCOLOR(1)

Speichert die aktuell eingestellte Multicolorfarbe 1 in der Variablen M1.