Double Dragon (Melbourne House)

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Double Dragon (Reihe).
Double Dragon
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 456
Entwickler
  • Designer: Kōji Kai
Firma
Verleger Melbourne House, Mastertronic plus, Tronix
Musiker
HVSC-Datei MUSICIANS/D/Deenen_Charles/ Double_Dragon.sid
Release 1989
Plattform(en) * 1987: Arcade
* 1988: Amiga, Amstrad CPC, Atari 2600, Atari ST, NES, PC (MS-DOS), Sega Master System, ZX Spectrum
* 1989: Atari 7800, C64 (Melbourne House Version)
* 1990: MSX, Game Boy
* 1991: C64 (Ocean-Version)
* 1992: Sega Mega Drive
* 1993: Atari Lynx
Genre Arcade, Beat'em Up
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (simultan)
Steuerung Icon Port2 1.pngIcon joystick 1-2.png
Medien Icon disk525.png Icon kassette.png Icon cartridge.png
Sprache Sprache:englisch
Information Nachfolger:
* Double Dragon II - The Revenge
* Double Dragon III - The Rosetta Stone
* Double Dragon (Ocean)


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
5.27 Punkte bei 22 Stimmen (Rang 724).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 31. März 2015 - 6 von 10 Punkten - 21241 downs
Lemon64 3 31. März 2015 - 3 von 10 Punkten - 109 votes
C64.com 7 31. März 2015 - 7 von 10 Punkten - 11119 downs
Ready64 4 31. März 2015 - 3,81 von 10 Punkten - 16 votes
The Legacy 6 31. März 2015 - "gut" - 18 votes
Kultboy.com 8 31. März 2015 - 7,55 von 10 Punkten - 31 votes
ZZap64 2 Ausgabe Februar 1989 - 15% Wertung - S.20
Ausgabe Februar 1991 - 20% Wertung - S.62
Ausgabe März 1992 - 18% Wertung - S.48
Computer & Videogames 4 Ausgabe April 1991 - 42% Wertung - S.76
Commodore Force 1 Ausgabe Juli 1993 - 12% Wertung - S.19
Ausgabe November 1993 - 6% Wertung - S.17
Commodore Format 9 Ausgabe März 1994 - 85% Wertung - S.18
Commodore User 4 Ausgabe Januar 1989 - 43% Wertung - S.69
Your Commodore 8 Ausgabe März 1991 - 4 von 5 Punkten - S.27


Beschreibung[Bearbeiten]

Die Double Dragon-Spielereihe gehört zu den bekanntesten und ältesten Beat'em Up-Spielen. Der erste Teil wurde 1987 von Technos Japan Corporation zunächst für Arcade-Automaten entwickelt.

Es geht im allgemeinen darum, dass man sich alleine oder zu zweit in der Rolle der Zwillingsbrüder Billy und Jimmy Lee durch die Levels prügeln muss, um am Schluss ein von einer Street Gang, den Black Warriors, entführtes Mädchen namens Marian zu befreien. Eine Besonderheit des Spieles ist es, dass man im Zweispieler-Modus am Schluss gegeneinander um das Mädchen kämpfen muss.

Gekämpft wird mit Fäusten, Beinen und mit allen möglichen Gegenständen, die in der Gegend herumliegen oder die man den Gegnern abnimmt. Mit den Gegenständen kann entweder zugeschlagen (Baseball-Schläger, Peitsche) oder geworfen werden (Messer, Fässer, Kisten, Felsbrocken).

Gestaltung[Bearbeiten]

... Bilder aus dem Spiel

Die Umsetzung für den C64 fällt in mehreren Belangen negativ auf. Die Animation der Sprites ist sehr reduziert und zwischen oberer und unterer Hälfte befindet sich ein schmaler Spalt. Musik gibt es nur Im Titelscreen, die FX sind eines C64 unwürdig. Die Gegner haben die Intelligenz eines Steins. Sie erscheinen nicht dann wenn sie sollen, z.B. kommt Linda nicht durch ihre Tür und Abobo kommt durch die Wand. Außerdem sehen sie alle gleich aus. Jeff ist nicht vorhanden. Von den Waffen ist nur der Baseball-Schläger und die Peitsche, die noch dazu vollkommen gleich sind, übrig geblieben. Von den Special-Moves wurde der Wurf weggelassen. Billy und Jimmy’s Repertoire beschränkt sich auf den Hairgrab-Kick, einen Punch, einen Kick und einen sinnlosen Kopfstoß. Der-Zwei-Spieler-Modus ist zwar vorhanden, der Kampf um Marian findet nicht statt. Außer der passablen Hintergrundgrafik ist vom Automaten nicht viel geblieben...

Hinweise[Bearbeiten]

... ein sehr realistischer Kampf ...

Bedienung

Feuerknopf drücken Feuerknopf = Linker oder rechter Faustschlag (in Blickrichtung)
Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken Joy rechts + Fire = Fußtritt vorwärts.
Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken Joy rechts + Fire = Wenn Sie sehr knapp beim Gegner stehen, wird ein "Hair-Grab-Kick" ausgeführt. Ein schlimmer Schlag...
Joystick zurück und Feuerknopf drücken Joy zurück + Feuerknopf = Kopfstoß
Joystick links-zurück und Feuerknopf drücken Joy links/zurück + Fire = Whirlwind-Kick
Joystick nach links und Feuerknopf drücken Joy links + Fire = Elbogenstoß zurück
Joystick nach vorne und Feuerknopf drücken Joy vor + Fire = springen
Joystick links-vor Joy vor/links = zurück springen
Joystick rechts-vor Joy vor/rechts = vor springen

Gegner

  • Lopar
  • Abobo (Zwischenboss)
  • Williams (Punk)
  • Linda Lash (weiblicher Punk mit Peitsche)
  • Chintai
  • Willy (Endgegner)

Lösung[Bearbeiten]

... nach harten und beschwerlichen Weg der Lohn der Mühen ...
  • Joystick auf Auto-Fire und Sie werden das Game ohne Probleme durchspielen. Mehr als den Punch benötigt man bei diesem Spiel nicht

Cheats[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Eine schlechte Konvertierung des Arcade-Games. Von dem einmal abgesehen, dass die Grafik und die Bewegungen der Sprites mit dem Original nichts gemein haben, wurden auch noch fast alle Features des Automaten weggelassen. Gegner, Waffen, Special-Moves fehlen, der Endkampf im Zwei-Spieler-Modus entfällt. Der Sound ist unter jeder Kritik. Es gibt keine Highscoreliste, nicht mal eine Endauswertung. Für den C64 gibt es Besseres ...".

TheRyk: "Die Musik ist noch das einzige, was wirklich zu gefallen weiß. Das Kämpfen ist zäh wegen der schlechten Steurung und der limitierten Moves. Hinzu kommt, dass das Screen vor dem Besiegen von Gegnern nicht in Richtung Ziel scrollt. Dadurch muss man an einigen Stellen auf engstem Raum (z.B. in Level 2 auf dem Dach) mit zwei Gegnern gleichzeitig kämpfen und hat eigentlich kaum eine Chance. Schwaches Beat'em Up, da ist selbst Target Renegade besser. Dem Mastertronic-Machwerk Double Dragon gebe ich mäßige 4 Punkte, weil es immerhin einen 2-Spieler-Modus gibt, auch wenn der nur unwesentlich besser ist als das Solo-Game."

Sonstiges[Bearbeiten]

Double Dragon II - The Revenge (1989)
Double Dragon III - The Rosetta Stone (1991)

Cover

"Cover"

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von PAT
  1. PAT - 10.160 (25.07.2015)
  2. Equinoxe - 7.130 (28.03.2012)
  3. TheRyk - 5.590 - 2 (13.02.2011)
  4. H.T.W - 5.250 (03.03.2009)

2. Platz von Equinoxe 3. Platz von TheRyk
2. Platz von Equinoxe 3. Platz von TheRyk


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Double Dragon


Videos