Rick Dangerous II

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Rick Dangerous II
Titelbild Rick Dangerous 2
Spiel Nr. 1051
Bewertung 7.33 Punkte bei 3 Stimmen
Entwickler Chris Long, Grafik: Simon Phipps, Terry Lloyd, Bob Churchill
Firma Core Design
Verleger Micro Style, Microprose, Kixx
Musiker David K. Pridmore
HVSC-Datei /MUSICIANS/P/Pridmore_Dave/Rick_Dangerous_II.sid
Release 1990
Plattform(en) Amiga, Amstrad CPC, Atari ST, C64, C128, IBM-PC,ZX Spectrum
Genre Jump and Run
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png
Medien Icon disk525.png Icon kassette.png
Sprache Sprache:englisch
Information Fortsetzung von Rick Dangerous.


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rick Dangerous 2 ist ein Einzelspieler-Platformer aus dem Jahr 1990. Es wurde von Core Design entwickelt und von Micro Style, einer Abteilung von Microprose, veröffentlicht. Wie bereits der ein Jahr zuvor veröffentlichte Vorgänger Rick Dangerous zeichnet sich das Spiel durch einen hohen Schwierigkeitsgrad aus. Anders als beim Vorgänger, ist die Figur diesmal nicht von Indiana Jones inspiriert, sondern erinnert eher an einen Science-Fiction-Helden wie Buck Rodgers oder Flash Gordon. In der Hintergrundgeschichte geht es tatsächlich darum, die Landung einer fliegenden Untertasse zu untersuchen.

Spielszene aus dem ersten Level von Rick Dangerous 2.

Gestaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel ist farbenfroh und im Stile eines Comics gestaltet. Für die Grafik war sowohl Programmierer Simon Phipps als auch Terry Lloyd verantwortlich. Jedes Level findet in einer anderen landschaftlichen Umgebung (wie Eiswelt oder Wald) statt, die schön umgesetzt wurde.


Einführung in das erste Level.
Start des ersten Levels.



Einführung des zweiten Levels.
Im zweiten Level wird es frostig...



Das Spiel verfügt über Musikstücke von David K. Pridmore, die beim Start und zu Beginn eines Levels zu hören sind. Mit Beginn des Levels sind nur noch Soundeffekte verfügbar.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Steuerung

  • Joystick nach links / Joystick nach rechts: Drücken des Joystickhebels nach links/rechts lässt Rick in die entsprechende Richtung laufen.
  • Joystick links-vor / Joystick rechts-vor: Drücken des Joystickhebels nach schräg oben links/rechts bewirkt einen Sprung in die entsprechende Richtung.
  • Joystick zurück: Ziehen des Joystickhebels nach zurück bewirkt, dass Rick sich duckt.
  • Joystick links-zurück / Joystick rechts-zurück: Ziehen des Joystickhebels nach schräg zurück links/rechts lässt Rick den Boden entlang in die entsprechende Richtung kriechen.
  • Joystick nach vorne und Feuerknopf drücken: Joystick nach vor und Feuerknopf lässt Rick seine Pistole in Blickrichtung abfeuern.
  • Joystick zurück und Feuerknopf drücken: Joystick zurück und Feuerknopf bewirkt dass Rick das Dynamit entzündet und legt.
  • Joystick links-zurück und Feuerknopf drücken / Joystick rechts-zurück und Feuerknopf drücken: Drücken des Joysticks nach links/rechts unten mit Feuerknopf bewirkt, dass Rick eine Dynamitstange in die Richtung schiebt.
  •  : Spiel beenden und Neustart.


Lösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist keine Lösung bekannt!

Cheats[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der CSDb gibt es Cracks mit einer Trainerfunktion.

Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.33 Punkte bei 3 Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
Lemon64 8,2 13. April 2021 - 115 votes
Zzap!64 73 % August 1989

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zore: "Wunderhübsch umgesetztes Geschicklichkeitsspiel für Spieler mit einer hohen Frustrationstoleranz. An jeder Stelle warten Überraschungen und Fallen. Ein echte Herausforderung, die sich jedoch lohnt"

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cover[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Cover Vorderseite
Rückseite der Originalverpackung von Rick Dangerous 2



Videomitschnitt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Rick Dangerous 2 Longplay

Diskette[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Diskette".

Highscore[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Topscore von Ivanpaduano
  1. Ivanpaduano - 12.840 - 2 (26.04.2021)
  2. Zore - 1150 (13.04.2021)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Zore 3. Platz von Leer
2. Platz von Zore 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Rick Dangerous
WP-W11.png Wikipedia: Rick Dangerous 2 Sprache:english


Videos