Mehrspieler Joystick-Adapter

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Retro Donald

Ein Mehrspieler Joystick-Adapter ist eine Schnittstellenerweiterung, die am Heimcomputer weitere Joystickanschlüsse ermöglicht, damit bis zu zehn Spieler gleichzeitig mit einem eigenen Joystick spielen können.

Für den C64/128 existieren verschiedene untereinander inkompatible Erweiterungen dieser Art:

  • Bei einem 4 Spieler Joystick-Adapter werden über den Userport zwei zusätzliche Joystick-Anschlüsse ermöglicht.
  • 8 Spieler Joystick-Adapter erweitern den Computer per Userport oder Controlport um acht zusätzliche Anschlüsse. Durch frei bleibende Controlports wären damit theoretisch sogar neun oder zehn Spieler möglich.

Für den VC20 existiert das Spiel 8 Player Panic, das mit einem eigenen Adapter und dem frei bleibenden Controlport von neun Spielern gleichzeitig gespielt werden kann.[1]

Protovision 4 Player Interface[Bearbeiten]

individual Computers (CGA)

Die bekannteste Erweiterung am C64 ist das Protovision 4 Player Interface / Classical Games Adapter (CGA) welcher von Chester Kollschen für Bomb Mania entwickelt und von Protovision vertrieben wurde. Während die Adapter zunächst im Eigenbau entstanden, produzierte ab 2003 die deutsche Firma Individual Computers den Adapter in einer professionell hergestellten Version. Auf der Homepage von Protovision gibt es auch eine Bastelanleitung für den Selbstbau.

Warnung vor Beschädigungen durch falsches Stecken des Moduls

Steckt man den Adapter mit der falschen Seite nach oben in den Userport, kann man durch das Einschalten des C64 einen CIA-Chip unbrauchbar machen. Der Hinweis "This side up" auf dem Gerät ist unbedingt ernst zu nehmen, sollte der Hinweis fehlen, gilt als Faustregel, dass die Joystickanschlüsse oben breiter sein müssen als unten, sie müssen also genau so ausgerichtet sein, wie dies an den Controlports für die Joysticks 1 und 2 der Fall ist. Grundsätzlich sollten keine Module in ein eingeschaltetes Gerät gesteckt werden, beim Einstecken des Adapters sollte der C64 also ausgeschaltet sein.


Bilder weiterer Mehrspieler Joystick-Adapter[Bearbeiten]


Singular Crew (CGA+D&H+D&H2)
Inception




4 Spieler Joystick-Adapter unter WinVice nutzen[Bearbeiten]

  • VICE v2.4, v3.1 unterstützen folgende Adapter:
    CGA - (Classical Games / Protovision), PET, Hummer, OEM, HIT - (Digital Excess / Hitmen), Kingsoft, Starbyte
  • PET, Hummer und OEM nur unter x64, x64sc, xscpu64 und x128. Für diese Adapter sind derzeit keine Spiele vorhanden, von den cc65-Treibern abgesehen.
  • Einstellbar unter "Userport Joystick Settings".

Spiele[Bearbeiten]

Folgende Spiele unterstützen einen Mehrspieler Joystick-Adapter:

Titel Jahr Beschreibung # Joysticks Adapter angepasst von VICE
Tie Break 1990 original 1-4 S Starbyte x
Bug Bomber 1992 Bomberman clone 1-4 K Kingsoft x
Bomb Mania 1997 Bomberman clone 2-4 C Protovision x
Bomb Mania patch 1998 Bomb Mania (1997) patch 2-4 C, N Da!NyL x
Space Balls 1998 original 2-8 B Pantorotto
Quadris 1998 Tetris clone 1-4 C Protovision x
Bomb Mania patch 1999 Bomb Mania (1997) patch 2-4 C, D DXS & HIT x
Pac It (Demo) 2000 Pacman clone 1-4 C Protovision x
Quadtron 2000 Snakes clone 2-4 C Protovision x
IK+ Gold 2001 International Karate + (1987) hack 1-3 C, D, N The Dreams x
Thrust Gold 2001 Thrust (1986) patch 1 N Ninja/The Dreams
Snakes 4 Snakes 2002 Snakes clone 2-4 C Protovision x
Rampage Gold 2003 Rampage (1987) hack 1-3 C, D, N The Dreams x
Grubz (preview) 2004 Worms clone 2-4 C Singular Crew x
Hockey Mania 2004 original 2-4 C Protovision x
Marble Madness (Nostalgia-Version) 2004 Marble Madness (1986) hack 1-4 C Nostalgia x
Phong 2004 Pong clone 1-4 C, N Instinct/Triad x
Amazing Maze 2005 Amazing Maze (1983) hack 1-3 C Triad x
Team Patrol 2005 original 2-4 C Protovision x
Tour de France 2005 2005 original 2-4 C Hack n' Trade x
Tanks 3000 2006 original 2-4 C Protovision x
Garrison (Nostalgia-Version) 2007 Gauntlet (1986) hack 1-4 C, D Nostalgia x
Ivan 'Ironman' Stewart's Super Off Road (Nostalgia-Version) 2007 Super Off Road (1990) hack 1-3 C, D Nostalgia x
Alone in the Green 2009 original 1-4 C Edikles x
M.U.L.E. (Peiselulli-Version) 2011 M.U.L.E. (1983) hack 1-4 C Peiselulli c
Space Lords 2011 Pong clone 1-4 C P1X3L.net x
Square Attack 2011 original 4 C Prof. Pi^2 x
Icon Run 2012 original ?-4 C Evil Joe x
Bomberland 2013 Bomberman clone 1-4 C Samar Productions (SMR) x
Octron 2013 Tron clone 2-8 C+C enthusi of Onslaught x
Schlimeisch Mania 2013 Snakes clone 1-8 I Unreal
Race 2014 Car race original 1-8 C, I, P Sokrates x
Kim Pong - the Fair and Democratic Tele-Football 2015 Pong clone 1-4 C Technische Maschinenfabrik x
Jam It 2015 Basketball original 1-4 C Throwback Games x
Snafu'64 2016 Snafu clone 2-4 C Megastyle x
Tiger Claw (C64 in Pixels Edition) 2016 original 1-4 C Lazycow x
Shotgun 2016 original 2-4 C Dr. Wuro Industries x
Frogs 2017 original 2-4 C Dr. Wuro Industries x
Race+ 2017 Car race original 1-8 C, I, P Sokrates x
Zatacka 2017 Tron clone 2-4 C Rabenauge x
Schlimeisch Mania II 2018 Snakes clone 1-8 I Unreal
The Walking Death 2018 original 2-8 I Unreal
Mashed Turtles 2018 original 2-8 C, M, I Angelsoft x
Space Moguls 2018 original 2-4 C, I, P Protovision x
Dice8 2018 original 2-8 I, M Unreal x
Bruce Lee - Return of Fury‎‎ 2019 Bruce Lee clone 1-3 C Protovision x

Adapter: S = Starbyte, C = Protovision / Classical Games (CGA), D = Digital Excess & Hitmen (HIT), N = Ninjas SNES pad, K = Kingsoft, B = Space Balls, I = Inception, M = Multijoy, P = SuperPad

Beschreibung: original/clone = Neuimplementierung, patch = Patch für ein existierendes Spiel, hack = Nicht autorisiertes Release basierend auf einem existierenden Spiel.

Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Commodore 64 joystick adapters Sprache:english

Quellen[Bearbeiten]

  1. Sourceforge-Projekt für Commodore Multiplayer Sprache:englisch