Barbarian - The Ultimate Warrior

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barbarian - The Ultimate Warrior
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 499
Entwickler
Firma Palace Software
Verleger Palace Software, Kixx, Epyx, OziSoft
Musiker Richard Joseph
HVSC-Datei MUSICIANS/J/Joseph_Richard/Barbarian.sid
Release 1987
Plattform(en) C64, C16, Sinclair ZX Spectrum, Atari ST, Amstrad CPC, Acorn BBC, Amiga, DOS
Genre Sports, Fighting
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (simultan)
Steuerung Icon Port2 1.pngIcon joystick 1-2.png
Medien Icon disk525.png Icon kassette.png
Sprache Sprache:englisch
Information * Das Spiel war in der BRD von 1987 bis 2012 indiziert.
* a.k.a. Death Sword (US-Titel)
* Fortsetzung: Barbarian II


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
8.26 Punkte bei 35 Stimmen (Rang 56).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 23. Januar 2010 - "sehr gut" - 17546 downs
Lemon64 8,2 23. Januar 2010 - 210 votes
Kultboy.com 8,47 26. Juni 2011 - 46 votes
Gamebase64 10 5/5 "Classic!"
ASM 11/12 Ausgabe 9/87
ZZap64 87% Ausgabe 7/87

Beschreibung[Bearbeiten]

Hintergrundstory[Bearbeiten]

Der Zauberer Drax begehrt Mariana, die Prinzessin der Juwelenstadt. Er droht den Bewohnern dieser Stadt mit der Zerstörung, wenn er die Prinzessin nicht erhalten würde. Aber es gibt noch einen Ausweg, die Prinzessin zu behalten. Drax ist sehr kampfeslustig und lässt sich von jedermann zum Zweikampf mit den Schwertern herausfordern. Kein Bewohner ist Drax gewachsen, aber da kommt aus dem bergigen Ödland des Nordens ein Barbar, ein geschickter Schwertkämpfer, der sich überreden lässt, gegen Drax anzutreten.

Das Spiel[Bearbeiten]

Barbarian ist in zwei Teile aufgeteilt, die einzeln geladen werden müssen. Im ersten Teil (Practice) kann man gegen verschiedene Gegner üben, um sich so mit der Kontrolle des Schwertes und des Kämpfers vertraut zu machen. In diesem Teil können auch zwei Spieler untereinander ein Turnier führen. Im zweiten Teil (Turnier) geht es dann schließlich um die Prinzessin. Sie müssen sich gegen eine Reihe unterschiedlicher Kämpfer durchsetzen um dann endlich Drax, dem besten Kämpfer, außer Ihnen?, gegenüber zu stehen. Ihre Spielfigur kann sechzehn verschiedene Angriffs- und Abwehrbewegungen durchführen. Rechts und links am oberen Bildschirmrand sehen Sie die Energie der Kämpfer in Form von roten Punkten. Je nach Art und Stärke des Schlages den man hinnehmen musste, werden ein halber oder ein ganzer Punkt abgezogen. Die Figur ist besiegt wenn man entweder keine Energie mehr besitzt, oder auf eine andere grausige Todesart stirbt.

Gestaltung[Bearbeiten]

Barbiarian - The Ultimate Warrior ist ein rundenbasiertes Beat'em Up. Da hier auschließlich die Schwerter klirren, wird es dem Sub-Genre der Slash'n hack-Spiele zugeordnet. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines namenlosen Barbaren, der mehrere Runden gegen immer stärker werdende Gefolgsleute des mächtigen Drax bestehen muss. Am Ende gibt es ein Finale gegen den Oberschurken persönlich. Das zur Verfügung stehende Repertoir an Kampftechniken ist dabei beachtlich.


... man beachte, unsere Prinzessin ist beim Endbild hier züchtig bekleidet ...
... wer bei diesem Spiel nicht aufpasst wird schnell kopflos ...



Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung

Nach dem Laden zeigt Ihnen der Computer einen Demokampf

Im Demo:

F1   = 1 oder 2 Spieler
F3   = Musik/Sound
F5   = Pause
F7   = Spielbeginn

Im Kampf:

Q   = Spielabbruch, zurück zum Demomodus
Joystick zurück = knien
Joystick nach vorne = springen
Joystick nach links/Joystick nach rechts = links/rechts gehen
Joystick links-zurück/Joystick rechts-zurück = nach links/rechts am Boden rollen
Joystick rechts-vor = Schwert über den Kopf (horizontal)
Joystick links-vor = Schwert vor den Körper (vertikal)
Joystick zurück und Feuerknopf drücken = Schlag kniend in Höhe Knie
Joystick nach vorne und Feuerknopf drücken = Schlag stehend in Höhe Hals
Joystick nach links und Feuerknopf drücken = Schlag gehockt in Höhe Brust
Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken = Schlag mit Körperdrehung in Höhe Hals (Wenn dieser Schlag trifft, ist er absolut tödlich)
Joystick rechts-zurück und Feuerknopf drücken = Schlag über den Kopf, von oben auf den Kopf des Gegners
Joystick links-zurück und Feuerknopf drücken = Fußtritt
Joystick rechts-vor und Feuerknopf drücken = Schwertschwingen vor dem eigenen Körper (zur Abwehr)
Joystick links-vor und Feuerknopf drücken = Kopfstoß

Diese Steuerungen gelten nur, wenn der Kämpfer in Blickrichtung links steht. Für den Gegner oder wenn man sich im Kampf umdreht gilt die Joysticksteuerung seitenverkehrt.

Lösung[Bearbeiten]

Gewalt ist keine Lösung?
In diesem Fall völlig verkehrt. Man kommt nur durch das Spiel indem man seine virtuellen Gegner entweder in Schnitzel schneidet, oder ihnen gekonnt den Kopf von den Schultern trennt.
Keine falschen Gewissensbisse, es dient alles einem guten Zweck.

Cheats[Bearbeiten]

... was sich so alles in den Spielen versteckt ...
  • Die Version von "Remember" bietet neben dem Manual und einigen Cheatmodi noch ein nettes Easteregg: Im Spiel ist ein unbenutztes Sprite vorhanden das unsere Prinzessin beim Sieg im Turniermodus nackt zeigt. Im Cheatmenü kann nun gewählt werden, dass es statt des normal angezeigten Sprite verwendet wird und so kann nun jeder Mariana betrachten wie sie der Grafiker erschuf...


Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Ein Spiel mit einer leicht erlernbaren Steuerung, einem gelungenen 2-Spieler-Modus, relativ schöner Grafik und einem sehenswerten Cover mit Maria Whittaker. Der Gag mit dem abgeschlagenen Kopf verliert durch den witzigen grünen Gnom an Schärfe und ist heute wohl nur noch zum schmunzeln. Leider fehlt eine Highscoreliste. Trotzdem ist es für mich neben International Karate das meist gespielte Kampfspiel.".

TheRyk: "Nie war Abschlachten schöner auf dem C64. Wenn man sich so die Spiele auf modernen Systemen anschaut, ist es kaum zu glauben, dass 'Kopf ab' in den 1980er Jahren in Deutschland noch schlimm genug war, um auf dem Index zu landen. 'Was tust Du mit dem Schwerte, sprich!' riefen viele Eltern damals schockiert aus, wenn sie das erste mal den Roundhouse-Hieb sahen, der den Gegner einen Kopf kürzer macht. Oftmals war ein Barbarian-Verbot die Folge. Vielleicht machte es aber deshalb sogar NOCH mehr Spaß. Ansonsten bleibt meinem Vorredner nur noch hinzuzufügen, dass auch die über 6 Minuten lange Ingame-Musik superklasse ist und 1-A zur Barbaren-Duell-Atmosphäre passt. Auch die von Level zu Level schlauer werdende Gegner-KI weiß zu überzeugen. Besser geht es nicht, 10 Punkte!"

Equinoxe: "Was sorgte das Spiel bei uns als Teenies für Aufsehen. Für damalige Verhältnisse super Grafik und dann noch die Geschichte mit dem 'Kopf ab'-Schlag. Die Teenies heutzutage werden darüber sicher nur müde lächeln, aber für uns war das ziemlich abgefahren. Hat auf Dauer aber nur im 2-Spieler-Modus funktioniert, da die Computer-Gegner im Turnier dermaßen einfach zu besiegen waren, dass man problemlos spätestens nach einer halben Stunde beim Endgegner Drax landete. Bei dem hingegen war man schneller tot, als man gucken konnte. Auf Dauer sehr frustrierend. Deshalb auch nur 6 von 10 Punkten."

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Die Indizierung des Spiels wurde im September 2012 von der BPjM durch Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG (Zeitablauf) aufgehoben (Quelle).
  • Für das Cover posierten Michael Van Wijk und Maria Whittaker als Barbar und Prinzessin. Das nordamerikanische Cover zeigt einen schwarzhaarigen und deutlich kriegerischeren Barbaren.
  • 1988 erschien die Fortsetzung Barbarian II - The Dungeon of Drax.


Namensgleichheit[Bearbeiten]

1988 erschien ein gleichnamiges Spiel der Firma Psygnosis, siehe C64Games.de - Spiel Nr. 750.


Videomitschnitt[Bearbeiten]

Longplay mit allen Levels inklusive Endkampf


Cover[Bearbeiten]


Front-Cover von Barbarian (Tape)





Front-Cover von Death Sword
Back-Cover von Death Sword




Werbung[Bearbeiten]


Eine Werbeanzeige zum Spiel




Diskette[Bearbeiten]

Death Sword (Diskette)


Tape[Bearbeiten]

Tape

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von PAT
  1. PAT - 21.600 - Level 8 (05.04.2015)
  2. Colt Seavers - 21.000 - Level 8 (30.05.2014)
  3. Equinoxe - 20.900 - Level 8 (19.04.2011)
  4. Equinoxe Junior - 19.500 - Level 7 (09.05.2012)
  5. TheRyk - 17.200 - Level 7 (12.09.2010)
  6. Werner - 11.400 - Level 6 (14.09.2010)
  7. H.T.W - 9.600 - Level 7 (23.01.2010)
  8. Keule - 7.700 - Level 4 (04.10.2016)

2. Platz von Colt Seavers 3. Platz von Equinoxe
2. Platz von Colt Seavers 3. Platz von Equinoxe


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Barbarian (Computerspiel)
WP-W11.png Wikipedia: Barbarian: The Ultimate Warrior Sprache:english

Videos