D!

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
D!
Format: D! [<z1>] [-] [<z2>]
Parameter
z1: Zeile, ab der gelöscht wird
z2: Zeile, bis zu der gelöscht wird
Einordnung
Typ: Kommando
Kontext: Programmierhilfe
Aufgabe: löscht Teile eines Programms
Abkürzung: keine
Verwandte Befehle
RENUMBER


Dieser Artikel beschreibt das Schlüsselwort D!.
Es gibt kein entsprechendes Simons'-Basic-Schlüsselwort.

Typ: Kommando
Syntax: D! [<z1>] [-] [<z2>]

Mit D! hat der Programmierer die Möglichkeit, mehrere Zeilen eines im Speicher befindlichen Programms auf einmal zu löschen.

Die verschiedenen Syntaxformen haben folgende Ergebnisse:

  • D! 100
    löscht eine einzelne Zeile
  • D! -100
    löscht alle Zeilen bis einschl. Zeile 100
  • D! 100-
    löscht alle Zeilen ab Zeile 100
  • D! 100-200
    löscht von Zeile 100 bis einschließlich 200

Wird der Befehl ohne Parameter eingegeben, meldet der Interpreter einen ?BAD MODE ERROR.

Beispiel: 

D! 2670-2890

(löscht in der Datei "tsb demo" auf der TSB-Diskette den Teil mit der TSB-Befehlsliste
und der Shortcut-Prioritätsanzeige)