DO NULL (TSB)

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
DO NULL (TSB)
Format: DO NULL
Parameter
keine
Einordnung
Typ: Anweisung
Kontext: Bildschirmkontrolle
Aufgabe: Warten auf einen Tastendruck
Abkürzung: keine
Verwandte Befehle
DO - DONE


Dieser Artikel beschreibt das Schlüsselwort DO NULL (TSB).
Es gibt kein entsprechendes Simons'-Basic-Schlüsselwort.

Typ: Anweisung 
Syntax: DO NULL

Dieser Befehl ist gegenüber Simons' Basic ein zusätzlicher Befehl, da das Schlüsselwort DO dort nicht implementiert ist. Kommt ein Programm an eine DO-NULL-Anweisung, wartet es, bis der Benutzer eine Taste drückt. Im Programm darf auf derselben BASIC-Zeile kein weiterer Befehl mehr folgen.

Beachten: DO NULL darf nicht innerhalb DO..DONE oder direkt nach THEN verwendet werden. Ersatzweise kann man hier auf WAIT 198,255 ausweichen.

Beispiel: 

10 HIRES 0,1: CIRCLE 160,100,90,90,1 
20 DO NULL

(schaltet die Grafik an, malt einen schwarzen Kreis auf weißem Grund und wartet)