INKEY

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
INKEY
Format: a = INKEY
Parameter
keine
Einordnung
Typ: Systemvariable
Kontext: Strukturkontrolle
Aufgabe: F-Tasten abfragen
Abkürzung: keine
Verwandte Befehle
KEY - DISPLAY


Dieser Artikel beschreibt das Simons'-Basic-Schlüsselwort INKEY.

Typ: Systemvariable
Syntax: a = INKEY oder: PRINT INKEY

INKEY fragt die Nummer der gerade gedrückten Funktionstaste ab. Damit hat man die einfache Möglichkeit, Menüverzweigungen über Funktionstasten zu programmieren.

Beispiel: 

10 a = INKEY: IF a = 0 THEN 10
20 PRINT "f-taste nr." a
30 GOTO 10

(wartet auf das Drücken einer F-Taste und gibt ihre Nummer aus)

POKE $c646,10 hat keinen Einfluss auf INKEY (der POKE schaltet DISPLAY aus).